//Alle Publikationen
Alle Publikationen 2018-09-25T14:05:39+00:00

Alle Publikationen

Hier finden Sie niedergeschriebenes und gesprochenes Wissen rund um LU sowie alle andere Publikationen von Dr. Simone Burel. Hat Sie die linguistische Unternehmensberatung inspiriert? Dann fragen Sie bei LU unverbindlich an!

Unternehmenskommunikation

2018 Der ehrbare Kaufmann –Ideal einer neuen, alten Arbeitsethik? In: Wallstreet Online. hier

2018 Gender audit: linguistic approach to gender stereotypes in online communication.  hier

2018 (mit Clara Herdeanu) Rezension zu Nielsen, Martin, Luttermann, Karin & Lévy-Tödter, Magdalène (Hrsg.) (2017): Stellenanzeigen als Instrument des Employer Branding in Europa. Interdisziplinäre und kontrastive Perspektiven.

2018: Sprache denkt female. E-Book. hier

2017 Patient oder Kunde. Über Healthcare Marketing 4.0. In: Pressesprecher – Magazin für Kommunikation 07/17. hier

2017 Das du-Dilemma in Unternehmen – zwischen Start-Up und Biedermann. In: Wallstreet Online. hier

2017 Siezt Du noch oder duzen Sie schon? – Persönliche Umgangsformen in der Finanzbranche. In: Versicherungswirtschaft heute. hier

2017 Überlegungen zur Einführung einer Kommunikationsstrategie beim Unternehmen Habona Invest GmbH. In: Dräger, Marcel/Kuhnhenn, Martha (Hrsg.): Sprache in Rede, Gespräch und Kommunikation. Linguistisches Wissen in der Kommunikationsberatung. Frankfurt/Main: Peter Lang. hier

2016 Auf der Suche nach dem spezifischen Banken-Wording. In: Reinmuth, Marcus/Kastens, Inga Ellen/Vosskamp, Patrick (Hrsg.) (2016): Handbuch Unternehmenskommunikation für Banken und Versicherer – Krisen bewältigen, Vertrauen schaffen. Stuttgart: Schaeffer-Poeschel. hier

2016 Durch Big Data linguistische Informationsschätze heben. In: Pressesprecher – Magazin für Kommunikation 06/16. hier

2016 Angewandte Unternehmenskommunikation aus linguistischer Perspektive in Forschung, Praxis und Lehre. In: Kastens, Inga Ellen/Busch, Albert (Hrsg.): Handbuch Wirtschaftskommunikation. Von der Steuerung zur Aushandlung. Neue Zugänge für Unternehmenspraxis, Studium & Lehre. Tübingen: Narr Verlag. hier

2015 Kommunikative Strategien von Unternehmen zwischen Inszenierung und Adressierung – Eine empirische Analyse eines Imagevideos. In: Grucza, Sabor/Kolago, Lech (Hrsg.) (2015): Kommunikationsmanagement in multikulturellen Projektteams. Warschauer Studien zur Germanistik und zur Angewandten Linguistik. Peter Lang.

2015 Analysen textueller unternehmerischer Kommunikate: Identitätskonstruktionen und Argumentationsverhalten im Diskurs. Jubiläumszeitschrift des Forschungsnetzwerks »Sprache und Wissen« (zusammen mit Carolin Schwegler). hier

Unternehmensidentität/Corporate Identity

2015 Sprachliche Konstituierung von Identität in Unternehmen am Beispiel der textuellen Selbstdarstellung von BASF. In: Bungarten, Theo (Hrsg.): Von Fukushima zum Tanz der Banker. Die (un-)sichtbare Hand in der Globalisierungskommunikation. Ausgewählte Beiträge des III. Internationalen Hamburger Kongresses zur Wirtschaftskommunikation (IHCW 2011). Berlin: logos. hier

2015 Identitätspositionierungen der DAX-30-Unternehmen. Die Sprachliche Konstruktion von Selbstbildern in Repräsentationstexten. Berlin/Boston: de Gruyter. Zugl.: Univ. Diss. Heidelberg (Sprache und Wissen, 21). hier

2015 Corporate Identity. In: Handbuch Sprache in der Wirtschaft. Hgg. von Markus Hundt/Dorota Biadala. Berlin/Boston: de Gruyter (Handbuchreihe Sprachwissen). hier

2012 Unternehmensidentität – Greifbarmachung eines Konzeptes mithilfe sprachwissenschaftlicher Methoden. Logoi – Heidelberger Graduiertenjournal. hier

HR-Kommunikation

2017 Vorständin und Allround-Papa – Sprachliche Konstruktion von Geschlecht in der medialen Repräsentation. In: 10plus1. Living Liguistics. hier

2017  Die Wahl der Waffen – Worte im Wahlkampf. In: Burdy, Robert: Fuck the Facts. Wege aus der Falle des Postfaktischen. Leipzig: Buchfunk. S. 133-145.

2017 Der hybride Event-Mitarbeiter. Employer Branding zwischen Unternehmen und Agentur. In: Michael Dinkel und Carsten Schröer (Hrsg.): Mannheimer Beiträge zur Betriebswirtschaftslehre. hier

2015 Germanisten: Analytiker mit Sprachgefühl. Interview zum Thema Germanistik-Studium. In: abi.de (Bundeagentur für Arbeit), online. hier

2014 Corporate Social Kauderwelsch. Interview zum Thema „Unternehmenswerte“; In: Jobs tobe, online. hier

2012 Ohne Sprache – kein(en) Wert. Personaler handeln, indem sie kommunizieren. Schelenz GmbH.

2012 Werte schaffen – Professionelle Kommunikation im HR Bereich. CrosswaterJobGuide. hier

2013 Politische Lieder der 68er – Eine linguistische Analyse kommunikativer Texte. IDS Mannheim: amades. hier

2010 Wortwaffen und Satzschlachten: Politische Sprache. In: freiraum 4/2010.